Kidneybohnen-Aufstrich

Zutaten:

  • 200 g getrocknete rote Kidneybohnen
  • 80 g Tomatenmark
  • 1 große Zwiebel
  • 3 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1 EL getrocknetes Basilikum
  • 1/2 TL Chilipulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung:

  1. Kidneybohnen einige Stunden einweichen lassen
  2. Kidneybohnen weichkochen
  3. Kidneybohnen abtropfen und in den Topf die Zwiebel kleingewürfelt mit dem Öl hinzugeben – etwas anbraten
  4. alle restlichen Zutaten hinzugeben, gut vermischen und zermatschen – entweder mit Kartoffelstampfer oder kurz mit einem Pürierstab
  5. abkühlen lassen und als Aufstrich auf Brot essen

Hinweis: Wer Zeit sparen will, kann auch einfach Kidneybohnen aus der Dose oder Glas nehmen.